Black lives matter – Linke unterstützt Proteste gegen Polizeigewalt und Rassismus

Am kommenden Wochenende finden in verschiedenen Städten Deutschlands Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt statt. Dazu erklärt Mareike Heupel, Kreissprecherin DIE LINKE. Siegen-Wittgenstein: „Der Mord an George Floyd ist schockierend und entsetzlich, aber leider kein Einzelfall. Als Linke solidarisieren wir uns mit den weltweiten Protesten gegen Rassismus und rassistische Polizeigewalt. Auch in Deutschland finden aktuell viele Aktionen statt, um sich mit den Protesten in den USA zu solidarisieren und gleichzeitig ein Zeichen gegen Rassismus im eigenen Land zu setzen.“

Sylvia Gabelmann, Siegener Bundestagsabgeordnete der Partei DIE LINKE., ergänzt: „Die Bundesregierung muss den Mord an George Floyd endlich deutlich verurteilen. Sie muss deutlich machen, dass die polizeiliche und militärische Zusammenarbeit mit den USA nicht fortgesetzt werden kann, wenn dort zum einen nichts gegen institutionellen Rassismus unternommen wird und zum anderen friedlich Demonstrierende mit krasser Gewalt auseinandergetrieben werden. Auch in Deutschland brauchen wir unabhängige Polizeibeschwerdestellen sowie eine Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte, um vorgeworfene und stattgefundene Polizeigewalt vorbehaltlos aufzuklären.“

Eine lokale Protestkundgebung findet am Freitag um 18:30 Uhr unter dem Aufruf „Siegen gegen Rassismus“ in der Siegener Innenstadt Bereich Scheinerplatz / Siegbrücke statt. DIE LINKE. Siegen-Wittgenstein und ihre Abgeordnete unterstützen dies und rufen hierfür zur Teilnahme auf. Weitere Proteste in NRW finden am kommenden Samstag um 14:00 Uhr in Köln am Dom und zeitgleich am Düsseldorfer Hauptbahnhof statt.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email

Jetzt Politik unterstützen

Teile unsere Artikel in den sozialen Medien und mach mehr Menschen auf unsere Politik, Arbeit und Artikel aufmerksam.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Weitere Artikel

Neuste Tweets

Weitere Tweets gibt es auf Twitter unter @sylviagabelmann zu lesen

Links

Partei und Fraktion

Fraktion DIE LINKE im Bundestag
www.linksfraktion.de

Partei DIE LINKE
www.die-linke.de

DIE LINKE.NRW
www.dielinke-nrw.de

Landesarbeitsgemeinschaft LISA (Linke sozialistische Arbeitsgemeinschaft Frauen)
https://www.dielinke-nrw.de/partei/lags/lag-lisa/

Antikapitalistische Linke (AKL)
https://www.antikapitalistische-linke.de

Außerparlamentarisches

Digitalcourage e.V.: Digitalcourage e.V. engagiert sich seit 1987 für Grundrechte, Datenschutz und eine lebenswerte Welt im digitalen Zeitalter.
https://digitalcourage.de

Komitee für Grundrechte und
Demokratie
: Aktiv, streitbar, couragiert und – wenn menschenrechtlich geboten – zivil ungehorsam engagiert sich das Komitee für Grundrechte und Demokratie. Es versteht sich als Teil der außerparlamentarischen Opposition und Mitgestalter bürgerlichen Protestes. http://www.grundrechtekomitee.de